Development Center

Das USP-D Development Center ist je nach Ihrer spezifischen Anforderung als dynamisches Development Center* zur Potenzialanalyse und -entwicklung oder als Assessment Center im Rahmen von Personalentscheidungen konzipiert.

Development Center sind 1-1,5tägige Veranstaltungen mit meist 8-10 Teilnehmern, die ein Set von Aufgabenstellungen bearbeiten.

Der USP-D Ansatz im Development Center zeichnet sich durch ein für Ihr Unternehmen individuell entwickeltes Setting aus. Übungen orientieren sich an realitätsnahen Herausforderungen Ihrer Arbeitswelt und bieten damit den Teilnehmern relevante Lernerfahrungen, die durch umfassende Feedbackelemente unterstützt werden.

* Die Dynamisierung im AC ergibt sich aus der Realitätsnähe der einzelnen AC Übungen sowie aus Lernimpulsen durch Feedback. In weiterer Folge wird dem Teilnehmer die Analyse seiner Lern- und Entwicklungskapazitäten direkt im AC ermöglicht.

 

USP-D DEVELOPMENT CENTER  IM ÜBERBLICK

Ziele: Analyse von Status Quo und Potenzial der Teilnehmer in Bezug auf die Kompetenzen, die in Ihrem Unternehmen als gegenwärtig und zukünftig besonders wichtig definiert werden (Sozialkompetenzen, Motivation, Lernpotenzial, Managementfähigkeiten, etc.)

Zielgruppen: Führungskräfte, Talente und Potenzialträger, Vertriebsmitarbeiter

Indikation: Kompetenzentwicklung, Potenzialanalyse, Startpunkt vor einem Weiterentwicklungsprogramm, Talent Management, Karriere- und Nachfolgeplanung

Methodik: Multimodal-Interview, Tests, Case Studies und Konzeptarbeit, Präsentation, Rollenspiele, Gruppenarbeiten

 

Unsere Vorgehensweise

 .

 .

IHR NUTZEN DURCH USP-D DEVELOPMENT CENTER

  • Treffsichere Ergebnisse: Teilnehmer, HR und Management erhalten individuelle Auswertungen und gezielte Empfehlungen
  • Ausgeprägte Lerneffekte für Teilnehmer bereits im Development Center und im Feedbackgespräch, Aufgabenportfolio mit relevanter Realitätsnähe
  • Hohe Akzeptanz bei allen Beteiligten durch individuelle Betreuung, wertschätzenden Umgang, hohe Aussagetreffsicherheit und Feedbackqualität
  • Mitarbeiterbindung durch erhöhte Identifikation und Sichtbarmachung
  • Eigenverantwortung der Teilnehmer für die weitere Entwicklung

 

WARUM USP-D?

  1. Verhaltensdiagnostik im Development Center ist die USP-D Kernkompetenz: Seit mehr als 15 Jahren erforschen und verfeinern wir die Wirksamkeit unserer Instrumente im USP-D internen Competence Center.
  2. Internationalität: Außerhalb des deutschen Sprachraums führen wir Development Center in ganz Europa, Lateinamerika und Asien in verschiedenen Arbeitssprachen durch – Deutsch, Englisch, Spanisch, Chinesisch.
  3. Gesamtbetreuung während aller Phasen: Konzeption und Vorbereitung, Administration und Umsetzung, Ergebnissicherung und Nachbetreuung

 

USP-D PRODUKTE ZU DIESEM THEMA

Dynamisches-Assessment-CenterDas USP-D Assessment Center ist je nach Ihrer spezifischen Anforderung als dynamisches Assessment Center im Rahmen von Personalentscheidungen oder als Development Center zur Potenzialanalyse und -entwicklung konzipiert.

 

 

 

USP-D WHITE PAPERS ZU DIESEM THEMA

Dynamisches Assessment CenterDynamische Assessment Center von Ernst Oberdorfer
In ihrer simulierten Unternehmensrealität ermöglichen durch direktes Feedback ein Lernen im Tun und zeigen das tatsächliche Lernpotenzial der Teilnehmer auf. Sie erkennen eigene Verhaltensmuster und setzen sich mit ihrer Rolle im Unternehmen auseinander, reflektieren eigene Sichtweisen und Werthaltungen und gewinnen Einsichten über ihre Verhaltenswirksamkeit sowie über Chancen und Grenzen ihres Handelns.

 

USP-D White Paper "Einzel-Assessment Center - die Standortbestimmung für KMU"Einzel Assessment Center (Mini AC) – Die Standortbestimmung für KMU von Ernst Oberdorfer
Einzel Assessment Center (Mini AC) bieten sich in der Personalentwicklung als Standortbestimmung für KMU an. Assessment Center besitzen eine ausgereifte Methodik, haben sich über viele Einsatzjahre bewährt und wurden von zahlreichen Experten über mehrere Jahrzehnte weiterentwickelt.

 

 

USP-D White Paper "Führungskräfte-Entwicklung für Advanced Manager"Führungskräfte-Entwicklung für Advanced Manager von Walther Baumgartner
Gruppencoaching für erfahrene Führungskräfte – Fallstudie aus der Perspektive des Coachs.