White Papers

Unsere White Papers als Download

Hier finden Sie immer wieder aktuelle Artikel unserer Berater. Wir informieren, wecken Interesse und überzeugen durch Kompetenz.

Wir verzichten auf Happy Sheets, Schönfärberei und Werbung.

Empathie in der Gesprächsführung

Empathie als Leistungssicherung „Wenn Sie mir besser zugehört und vielleicht auch nachgefragt hätten, wären wir jetzt einen Schritt weiter“ – so oder ähnlich könnten Gespräche kommentiert werden, die zu keiner gemeinsamen Lösung geführt und die Gesprächspartner frustriert zurückgelassen haben. Obwohl Empathie als Führungskompetenz in den meisten Unternehmen unter „sozialen Fähigkeiten“ aufgelistet wird, leben wir sie […]

» mehr lesen

Führen durch Vertrauen

    „Der beste Weg herauszufinden, ob man jemandem vertrauen kann, ist ihm zu vertrauen.“ Hemingway   Wieso dieses Thema? Selbst für Klein- und Mittelunternehmen ist es heute selbstverständlich, gar überlebenswichtig, grenzüberschreitend zu agieren. Dies bedeutet oft, mit ganz unerwarteten Situationen umzugehen. Bei komplexen Aufgaben und der Erreichung von Zielen sind Mitarbeiter und Vorgesetzte voneinander abhängig. […]

» mehr lesen

Die Kraft des Steering Committee

  Als eines der mächtigsten Steuerinstrumente für Projektverantwortliche gilt das Steering Committee. Auch für Berater, die komplexe Aufträge meistern wollen, ist der Lenkungsausschuss ein wertvolles Tool. Projektverantwortliche wissen, dass große, das gesamte Unternehmen betreffende Veränderungen an vielen Stellen gleichzeitig Irritationen und Verunsicherung auslösen. Denn viele Maßnahmen finden parallel statt und beeinflussen sich gegenseitig. Sie setzen […]

» mehr lesen

Der HR Strategie-Workshop

Wichtige Planungshilfe und praktischer Umsetzungsbegleiter Warum benötigt HR ein Instrument wie den HR Strategie-Workshop? Es wird daran liegen, dass HR mehr und mehr in die Rolle eines Veränderungsbegleiters gelangt, der helfen soll, das eigene Unternehmen zukunftsfest zu machen. Stärker als bisher sind Tendenzen erkennbar, dass HR sich direkt mit der unmittelbaren Unternehmensvision auseinandersetzen muss und […]

» mehr lesen

360 Grad Feedback Group Report

Von Gerhard Liska und Petra Schulte Das 360 Grad Feedback wird als effizientes Diagnostikinstrument von vielen Unternehmen geschätzt und aktiv eingesetzt. Im Hinblick auf eine erfolgreiche Führungskräfteentwicklung und ein zielführendes Talent Management leistet dieses Tool einen wertvollen Beitrag. Als Verdichtung der Einzelreports auf Team- oder Gruppenebene bietet der Group Report zusätzliche Vorteile dadurch, dass die […]

» mehr lesen

Wander-Coaching

Aufbruch, Veränderung und Entwicklung für einzelne Führungskräfte und ganze Teams   Der Begriff Wander-Coaching löst verschiedene Assoziationen aus: In der Natur unterwegs sein und sich gedanklich wie im Gespräch mit verschiedenen Themen auseinandersetzen ist häufig die erste Vorstellung. Raus kommen aus dem Alltag und alltäglichen Räumen, in Kontakt sein mit sich, dem Mitlaufenden, der Natur […]

» mehr lesen

Gruppen-Coaching versus Team-Coaching

Wo liegen die Unterschiede? Ein White Paper von Gerhard Liska und Petra Schulte Gruppen-Coaching und Team-Coaching sind zwei wichtige Instrumente der Führungskräfte- und Organisationsentwicklung. Die jeweiligen Spezifika und besonderen Potenziale beider Formate werden dabei oft gemischt und auch verwechselt, weshalb eine genaue Differenzierung notwendig ist. Die methodisch-theoretische Verortung vor dem individual- und gruppenpsychologischen Hintergrund und […]

» mehr lesen

Talent Management – die strategische Annäherung

Es gibt immer wieder Zeiten, in denen bestimmte Themenstellungen die Arbeit der Personalverantwortlichen entscheidend prägen, und „Talent Management“ ist definitiv von dieser Sorte. Das Thema ist brandaktuell, allgegenwärtig und in aller Munde. Kein Unternehmen, das noch nicht davon vernommen hätte. Kein Personaler, der mit dieser Begrifflichkeit nicht bestimmte Bilder und Befindlichkeiten verknüpfen würde. Talent Management […]

» mehr lesen

Ein Gruppen-Coaching-Programm auf Vorstandsebene

Lernwege und Lernräume für das Top-Management  . Selten findet sich die Unternehmensspitze im ernsthaften Entwicklungsdialog als Gruppe unter sich. Jour Fixes, Strategiemeetings, Aufsichtsratssitzungen sind ihre Kooperationsräume. Es ist den Involvierten bewusst, sie könnten effektiver, wirkungsvoller, nachhaltiger zusammenarbeiten und sich selbst noch besser einbringen, wenn sie sich Zeit für sich selbst und füreinander einräumten. Daher hat […]

» mehr lesen

Frauen in Führung

Ein Modethema oder notwendige mentale Kehrtwende für nachhaltig erfolgreiche Unternehmensführung?   Anforderung an Führung im Wandel der Industrialisierung David Rock zeigt in seinem Buch „Quiet Leadership“ (2006) auf, wie sich die Anforderungen an Mitarbeiter und Führung in den letzten hundert Jahren verändert haben. Zu Beginn der Industrialisierung wurden Mitarbeiter in erster Linie für ihre physische […]

» mehr lesen

Die Entwicklungspsychologische Perspektive

Eine kleine Anleitung zur Weisheit, für Führungskräfte und andere Menschen   Einleitung In diesem Aufsatz beschäftige ich mich mit der Frage wie und worin es sich für Führungskräfte lohnt, sich weiter fortbilden zu wollen. Mein Interesse gilt dabei nicht so sehr der jungen Führungskraft sondern der bereits erfahrenen, älteren Führungskraft. Ich gehe also davon aus, […]

» mehr lesen

Gruppen-Coaching mit Methodenmix

Ein Gruppen-Coaching mit Architektur oder ein Entwicklungsprogramm mit Gruppen-Coaching-Format – die österreichische OMV Gas & Power GmbH setzt bei der Entwicklung ihrer Nachwuchskräfte auf die Vernetzung der Teilnehmer, auf Reflexion durch Coaching und auf unternehmensrelevante Lerninhalte. Sie bot ihrem Nachwuchs von 2008 bis 2011 ein Gesamtprogramm, das die persönliche Entwicklung ins Zentrum stellte. Seit vielen […]

» mehr lesen

Die Kunst des Talent Managements

Von einem Unternehmen, das auszog, die Identifikation und Förderung von Talenten in der eigenen Praxis zu verankern Die Web-Ausgabe der „Welt“ hat im Mai unter dem Titel „Kluge Unternehmen gesucht“ über den neu ausgelobten Deutschen Bildungspreis berichtet. Dieser belohne Talentmanagement und strategische Weiterbildung in Unternehmen. Der Hintergrund sei dabei, dass die hohe Wettbewerbsrelevanz von Talentmanagement […]

» mehr lesen

Vertrauenskultur als Beitrag zum Unternehmenserfolg

Wirksamkeit von Führung durch High Trust Culture   Abstract Dieses White Paper zeigt auf, wie sich die aktive Arbeit an einer Vertrauenskultur wirksam gestalten lässt und auf den operativen und strategischen Geschäftserfolg auswirkt. Wir beleuchten Hintergründe, Kulturanalyse und Arbeitsansätze zur Herstellung von Vertrauen. Die Themenrelevanz ergibt sich aus Gesprächen mit Unternehmensinhabern und Führungskräften: Dort fallen […]

» mehr lesen

Dynamische Assessment Center

Dynamische Assessment Center

Motivierendes Lerninstrument statt einschüchternde Prüfmethode Lange Zeit galt das Assessment Center als das härteste Personalauswahlverfahren der Welt. Heute werden Assessment Center jedoch immer häufiger in der Personalentwicklung eingesetzt. Tendenz steigend. Neuester Trend dabei sind dynamische Assessment Center (AC). In ihrer simulierten Unternehmensrealität ermöglichen sie durch direktes Feedback Lernen im Tun und zeigen das tatsächliche Lernpotenzial […]

» mehr lesen

360 Grad Feedback Mitarbeiterbefragung

360 Grad Feedback und Mitarbeiterbefragung

Orientierungshilfen und Entwicklungsmotoren auf gleicher Wellenlänge? Finanzkrisen, drohende Staatspleiten und soziale Komplexität sind nur einige der Faktoren, die für wachsende Unsicherheit auf Seiten vieler Unternehmen sorgen. Es herrscht zunehmende Orientierungslosigkeit hinsichtlich der externen und internen Positionierung – z.B. in Bezug auf kommunizierte und gelebte Führungskultur. Dies wiederum führt zu einer steigenden Nachfrage nach pragmatischen Lösungsansätzen […]

» mehr lesen

Führungskräfte-Entwicklung für Advanced Manager

Führungskräfte-Entwicklung für Advanced Manager

Gruppencoaching für erfahrene Führungskräfte – Fallstudie aus der Perspektive des Coachs Einleitung Als seinerzeit eine Anfrage von USP-D an mich gerichtet wurde, ob Interesse bestand, „Advanced“ Manager im Zuge einer Fortbildung über mehrere Module zu begleiten, war ich im ersten Augenblick etwas irritiert. Der Grund meiner Irritation lag eindeutig in der Bezeichnung „Advanced“ Manager. Ich […]

» mehr lesen

Management Development in Latin America: Empowering local leaders

Effects of a leadership program for Latin American subsidiaries of a European transnational corporation. An experience report by Gerhard Liska and Nils Diederichsen Management Summary This case study describes the challenge to design a leadership development program for leaders and potential leaders of the Mexican and Chilean sites of a European-based transnational corporation. It describes […]

» mehr lesen

360 Grad Feedback Implementierung

360 Grad Feedback – Prozess-Design und Implementierung

Maßarbeit und Qualität: Was Sie bei der erfolgreichen Implementierung des 360 Grad Feedback berücksichtigen sollten. Auf der Suche nach Wirkung Die Suche nach geeigneten Performance Management sowie Lern- und Entwicklungsinstrumenten, die wirksam wie effizient sind und in akzeptabler Preis-/Leistungs-Relation angeboten werden, endet für Personalverantwortliche nicht selten beim 360 Grad Feedback. Der Ausgangspunkt der Suche ist […]

» mehr lesen

Mitarbeitergespräche und Personalbeurteilungen in KMU

Die Unternehmensstrategie als Ausrichtung für Mitarbeitergespräche: Gerade Unternehmen kleinerer und mittlerer Größen (KMU) reagieren besonders schnell und erzielen effektive Wirkung. KMUs und strategische Personalentwicklung sind gute Partner Gerade Unternehmen kleiner und mittlerer Größen (KMU) tun sich häufig schwer, aus der Vielzahl der strategischen Personalentwicklungsinstrumente die für Ihre Möglichkeiten und Entwicklungspotenziale passenden Bausteine auszuwählen und effizient […]

» mehr lesen

Teamentwicklung und Teammoderation

Die Chance für alle Beteiligten oder eine Alibihandlung des Unternehmens? Einleitung Allein mit der Reihenfolge der einleitenden Fragestellung möchte ich bewusst den Rahmen für diesen Artikel abstecken. Warum erscheint mir das sinnvoll? Während meiner langjährigen Erfahrung sowohl als Führungskraft als auch als Trainer, Coach und Unternehmensberater konnte ich immer wieder beobachten, dass Unternehmen in herausfordernden […]

» mehr lesen

Zur Qualität von Führung

Zur Qualität von Führung

Überlegungen zum Zusammenspiel von Führungsqualität, Führungskultur und sozialer Kompetenzen  Einleitung Zum Einstieg eine – zugegeben etwas überzeichnete – Situation, die der eine oder die andere vielleicht kennen wird: Frau N., Personalleiterin in einem mittelständischen Unternehmen, ist verzweifelt. Soeben hat ein Mitarbeiter aus der Abteilung von Herrn K. nachgefragt, ob sich nicht intern neue Möglichkeiten für […]

» mehr lesen

360 Grad Feedback versus Assessment Center

360 Grad Feedback vs. Assessment Center

Welches Instrument ist passender für den individuellen Anlass und die angestrebte Zielsetzung. Funktioniert ein Vergleich? 360 Grad Feedback und Assessment Center sind höchst erfolgreiche Tools im Pool der Personalentwicklungsinstrumente – sowohl als Informations- und Entwicklungs-Instrument für Kunden und Anwender als auch als Reputations-Verstärker für Personalabteilungen, die zeitgemäße, effektive Tools anwenden wollen. Höchste Zeit also, sich […]

» mehr lesen

Einzel-Assessment

Einzel Assessment Center (Mini AC) – Die Standortbestimmung für KMU

Assessment Center schreiben eine Erfolgsstory. Der Trend setzt sich fort: Einzel Assessment oder Mini AC eignen sich für alle Unternehmen. Klein- und Mittelunternehmen (KMU) nutzen sie besonders gern. Botschaft an den Leser Sie sind Geschäftsführer, HR Manager oder verantwortlich für Personalentwicklung in einem klein- oder mittelständischen Unternehmen? In der Regel entsenden Sie Mitarbeiter in offene […]

» mehr lesen

Zukunft Personal

Wer Personal und Unternehmen im Zusammenhang sieht, geht auch in die öffentliche Meinungsbildung und auf diese Messe! Messen als Branchentreff, Informationsbörse, Benchmark: Die Perspektive darf wechseln, der Austausch ist sinnstiftend und anregend. Ein Erfahrungsbericht als ‚Erstaussteller’. Die „Zukunft Personal“: Das Forum für die Personalbranche In wirtschaftlich turbulenten Zeiten wie diesen wiegt Führung und Personalverantwortung im […]

» mehr lesen

Teamentwicklung in China

Voraussetzungen, die zum Erfolg führen: Erfahrungen und Empfehlungen unserer China Experten Xiang Hong Liu und Ernst Oberdorfer Welche Situation findet der Expat Teamleiter vor? Ein deutscher Manager wird nach China entsandt, um in der dort ansässigen Produktionsstätte eine Führungsaufgabe zu übernehmen. Er bekommt ein Team chinesischer Mitarbeiter zugeteilt, mit dem er ein Ziel, einen Auftrag […]

» mehr lesen

CSR und High Trust Culture

Die notwendig gewordene ökonomisch-organisatorische Legitimierung der Unternehmen führt zur Sensibilisierung in der Optimierung von Managementkompetenzen. Gesellschaftliche Erwartungshaltungen an Unternehmen Neben dem Setzen demographischen Rahmenbedingungen spielen gesellschaftliche Entwicklungen noch in anderer Hinsicht eine wichtige Rolle für Unternehmen. In diesem Artikel beschäftige ich mich mit diesem Aspekt und lege dar, welche Herausforderungen sich dadurch für die Personalentwicklung […]

» mehr lesen

Managemententwicklung in China

Führungskräfteentwicklung für chinesische Manager europäischer Unternehmen in China: Grundlagen und Erfolgsfaktoren – Ein Erfahrungsbericht unserer China-Experten Xiang Hong Liu und Ernst Oberdorfer. Präambel In den vergangenen Jahren und speziell seit dem olympischen Vorjahr rückte China immer stärker ins Medieninteresse. Unzählige Artikel und Bücher zu verschiedensten Themen sind erschienen. Als wir gefragt wurden, ob wir einen […]

» mehr lesen